Der SV Meißendorf e.V.

Wir sind ein Sportverein aus dem schönen Ort Meißendorf. Unser Verein wurde am 21.02.1949 gegründet und hat rund 350 aktive und passive Mitglieder, die sich auf die Abteilungen Fußball und Fitness/Gymnastik aufteilen. In den letzten Jahren konnten wir durch eine engagierte Jugendarbeit viele Kinder und Jugendliche für uns begeistern und arbeiten weiter an einem fundierten Unterbau für die Zukunft. Unsere Vereinsfarben sind rot/weiß und seit vielen Jahren können wir von uns behaupten: "Wir bewegen Meißendorf!"

Unser Heimatort Meißendorf

"Meißendorf ist ein sehr hübsches kleines Dorf mit ca. 1700 Einwohnern in der Südheide. Entstanden ist es vermutlich im frühen Mittelalter aufgrund der günstigen Lage am Heidebach Meiße. Wikipedia weiß dazu mehr. Hier fanden sich sowohl leichte Sandböden für Weideland und Heuwerbung als auch anmoorige Böden mit mehr Erträgen. Zudem gibt und gab es Wälder, vielfach Buchenwald, der sich gut als Hutewald eignete, also für die Schweinemast.

Heute überwiegt auch hier der Nadelwald als Folge der auf Monokultur ausgerichteten Waldwirtschaft der letzten Jahrzehnte. Die Stürme haben aber ein Umdenken angeregt.

Politisch ist Meißendorf ein Ortsteil der Gemeinde Winsen-Aller. Es hat allerdings einen aktiven Ortsrat und regen Ortsbürgermeister.

Mit seiner Lage an Wald und an der Meiße, mit seiner Heidefläche und den Meißendorfer Teichen und dem Campingplatz Hüttensee sowie den zahlreichen Ferienwohnungen im Ort, bietet sich Meißendorf auch für einen Urlaub an. Zudem sind die Ferien- und Wochenendhäuser sehr beliebt. Aufgrund ihrer idyllischen Lage und ihres gemütlichen Charakters sind etliche davon auch als Hauptwohnsitz genutzt. Zugang zur Natur bietet z. B. der NABU Gut Sunder."

Quelle: Dorfgemeinschaft Meißendorf e.V. - Homepage: www.meissendorf.de